Schlagwort-Archive: Kochen

Frittieren mit einer Heißluftfritteuse… Gleiches Aroma und weniger Kalorien

Mit Heißluftfritteusen und wenig Fett oder Öl frittieren oder sogar ganz ohne! Somit muss man nicht gänzlich auf seine Lieblings Lebensmittel verzichten und kann weiterhin frittieren was geht! Ob Pommes, Bratrollen, Nuggets, Frikadellen, Bratwürste, kleine Schnitzel oder Gemüse aus der Fritteuse selbst frittiert, wer lässt sich so etwas gerne entgehen. Allerdings sind diese Lebensmittel aus… Weiterlesen »

Bratrollen leicht in der Friteuse zubereiten

Wenn man Bratrollen in einer Fritteuse zubereitet und sich die Frage stellt, wann diese wohl gar sind, dann kommt hier die Auflösung. Bratrollen oder auch schon mal als Fleisrollen bezeichnet, gehören mit zu den beliebtesten Lebensmitteln, die man mit in der Fritteuse machen kann. Vor allem zu Pommes als Bratrollen Spezial mit frischen oder gerösteten… Weiterlesen »

Speisen kochen oder aufwärmen

Sobald die Speisen kochen, können Sie den Herd ein bis zwei Stufen zurückschalten. Die Speisen werden genauso schnell gar, wenn man sie nur leicht kocht. Dafür verbrauchen Sie aber weniger Energie.  Speisen sollten Sie wenn möglich in der Mikrowelle erwärmen! Erstens geht es schneller und Sie verbrauchen erheblich weniger Energie.  Sollten Sie der Backofen während… Weiterlesen »

Champions schneiden

Damit man gleichmäßig große Scheiben beim Schneiden erhält, bedient man sich einfach eines Eierschneiders. Champignon reinlegen und dann runter drücken. Das Ergebnis kann sich sehen lassen

Butter

  Butter hält länger frisch, wenn man sie in einem Gefäß mit abgekochtem Salzwasser im Kühlschrank lagert, die Butter sollte vollständig mit Salzwasser bedeckt sein. Gesalzenen Butter hält sich länger als nichtgesalzene Butter. Damit sich das Papier beim Auspacken besser löst, kurz unter kaltes Wasser halten.  

Brühe

Mit einem Stück Hartkäse schmeckt sie noch herzhafter. Entfettete Brühe kann man sehr gut in Eiswürfelbehältern einfrieren, nachdem man sie auf dem Herd hat reduzieren lassen. Bei Bedarf einen Eisbrühwürfel in einen Topf geben und mit Wasser nach Geschmack verdünnen.

Bohnen

– sind die Bohnen frisch, lassen sich die Spitzen sehr leicht abbrechen.   – die Bohnenschoten kurz in kochendes Wasser legen, dann lassen sich die Fäden besser entfernen.   – die Bohnen nach dem Kochen kurz in Essigwasser tauchen, so behalten sie ihre schöne Farbe.

Chili

Damit Chili nicht ganz so scharf ist, entfernt man einfach alle Körner und die Innenhäutchen. Die  Chilischoten dann gut abwaschen.   Beim Umgang mit Chili möglichst Handschuhe tragen, ansonsten die Hände gut waschen. Nach dem Verarbeiten der Chilischoten vermeiden, dass man mit den Händen ins Gesicht, besonders aber an die Augen kommt. Das kann unter… Weiterlesen »