Schlagwort-Archive: Teig

Quark-Öl-Teig

– eignet sich sehr gut für Obstblechkuchen – kann als Ersatz für Hefeteig genommen werden – nur geschmacksneutrales Öl verwenden (kein Olivenöl, Kürbisöl etc.) – nur trocken Quark nehmen (durch ein Haarsieb abtropfen lassen oder durch ein Küchentuch auspressen)

Brandteig

– der Teig darf nicht flüssig sein sondern sollte schwer vom Löffel fallen   – jedes Ei einzeln so lange einarbeiten, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen wurde   – nimmt man für den Teig Wasser, wird das Gebäck knusprig, nimmt man Milch wird es geschmeidig   – vor dem Backen ein Gefäß mit Wasser in… Weiterlesen »

Blätterteig

– lle Zutaten müssen oder sollten kalt sein. – die Arbeitsfläche sollte auch kalt sein, am besten eine Marmorplatte nehmen – den fertigen Teig niemals kneten, sondern ausrollen, zusammenfalten, ausrollen, zusammenfalten usw. – verwendet man tiefgefrorenen Blätterteig, so gibt man einige Butterflöckchen zwischen die Teigplatten und rollt sie dann erst aus das Backblech oder die Form nicht… Weiterlesen »