– frische Forellen vor der Zubereitung ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank legen, damit sie nicht aufplatzen

– für eine knusprige Haut diese ein paar mal schräg einschneiden und mit Mehl bestäuben (mehlieren)
 

Von Holger