Jeder Brillenträger hat es sicher schon einmal selber erfahren, dass sich Brillenschrauben im Verlauf der Zeit lösen können. Nicht jeder hat einen für diese kleinen Schrauben geeigneten Schraubendreher zur Hand.

Nicht nur, dass die Bügel keinen festen Halt mehr haben, sondern es geschieht schon mal, dass die Schrauben sogar verloren gehen und ein Besuch beim Optiker erforderlich wird.

Damit dieses nicht mehr passieren kann, die Schrauben mit einem kleinen Tropfen transparenten Nagellack  fixieren. Der Nagellack verläuft sehr gut, ist nicht sichtbar und kann im Falle einer notwenidigen Reparatur der Brille problemlos wieder entfernt werden.

Von Holger