Damit das Waschpulver im Einfüllfach nicht verklumpt und dann als Waschpulverklumpen mit in die Wäsche gerät, sollte man das Waschpulver erst in etwas Wasser auflösen und dann einfüllen. Erst jetzt die Waschmaschine einschalten.

 

Um Waschpulverflecken mit Trockenwaschpulver zu vermeiden, kann man gleich auf flüssiges Waschpulver umsteigen.

Von Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.