Curry sollte immer bei geringer Hitze anbraten, damit er sein Aroma voll entfalten kann.

Würzen Sie mit scharfem Curry und brauchen Sie kein Salz., damit das Ergebnis nicht verfälscht wird.

Ist ein Gericht mit Curry zu scharf geworden, so läßt sich die Schärfe mit Joghurt mildern. Geben Sie in einigen Schritten etwas Joghurt dazu und schmecken danach ab.

Von Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.