Wenn man Wände, Geländer oder sonstiges neu streichen möchte, dann sollte man vorher den Untergrund einmal genau inspizieren. Weißt die Farbe Risse auf oder bröckelt sogar an einigen Stellen von der Oberfläche, dann sollte man die alte Farbe vorher entfernen. Unebenheiten sollte man wenn möglich ausgleichen oder entfernen. Ist der Untergrund bearbeitet, dann kann gestrichen werden.

Von Holger