Um die Stämme von jungen Bäumen beim Rasenmähen oder bei der Gartenarbeit zu schützen, legt man einfach einen alten Autoreifen um den Baum. Diesen in der Mitte durchtrennen und dann um den Baum legen.

Eine weitere Möglichkeit ist, einen Kranz aus Natursteinen oder Pflastersteinen um den Baum zu legen. So verhindert man, dass man beim Mähen gegen den Baumstamm stößt und diesen beschädigt. 

Von Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.