Der Boden für Möhren sollte möglichst aufgelockert und mit frischem Humus versehen sein. Den Boden nicht düngen und bei Trockenheit reichlich gießen – das läßt die Möhrenpflanzen richtig sprießen.

Von Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.