Um eine MAC-Adresse vom lokalen Computer oder einem entfernten Computer im Netzwerk herauszufinden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Am schnellsten geht das jedoch über den Befehl getmac, der ab Windows XP zur Verfügung steht. 

Man öffnet dazu die Eingabeaufforderung oder DOS-Konsole über Start – Ausführen und dann cmd oder cmd.exe eingeben. 

MAC-Adresse des lokalen Computers herausfinden

Am Prompt gibt man nun den Befehl getmac ein und drückt die Enter-Taste. Nach kurzer Zeit wird dann unter Physikalische Adresse die MAC-Adresse des im Computer eingebauten Netzwerkadapters angezeigt. 

MAC-Adresse von einem entfernten Computer im Netzwerk herausfinden

Im Prinzip geht man wie vorher beschrieben vor. Nur gibt man anstatt getmac noch weitere Parameter und den Computernamen ein.

Als Beispiel so: getmac /S Computername.

Mit /S wird eine Remoteverbindung hergestellt zu dem mit dem Computernamen angegebenen Computer. 

Von Holger