Sie sollten regelmäßig überprüfen, ob in den Vorratsbehältern der verschiedenen Flüssigkeiten noch ausreichen Flüssigkeit vorhanden ist. Dies betrifft zum Beispiel das Wasser für die Scheibenwaschanlage, die Kühlerflüssigkeit, die Flüssigkeiten für die Servolenkung und für die Bremsanlage. Gerade in kalten Jahreszeiten für das Kühlerwasser und das Scheibenwaschwasser wichtig! Ausreichend Antifrostmittel in das Wasser mischen. 

Genaueres zu den verschiedenen Flüssigkeiten können Sie dem Fahrzeugbegleitheft / Bedienungsanleitung zum Fahrzeug entnehmen, beim Händler oder in Werkstätten erfragen.

Von Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.