Mit der Datenträgerbereinigung kann man Datenträger schnell von unnützen Dateien befreien, die sich in den verschiedenen Tempverzeichnissen oder im Mülleimer befinden.

Um die Datenträgerbereinigung von Windows XP aufzurufen, gibt man unter Start – Ausführen folgendes ein:
cleanmgr oder cleanmgr.exe ein.
 

Von Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.