Räucherfisch

– die Haut sollte hell und glänzend sein

– mit Speiseöl einreiben, damit er sich nicht verfärbt

– geräucherte Forellenfilets vor dem Servieren kurz im Backofen aufwärmen, dann schmecken sie wie frisch geräuchert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.