Wenn Türscharniere quietschen und knarren

Mit zunehmenden alter von Türen kann es vorkommen, dass diese anfangen zu quietschen oder zu knarren. In der Regel werden diese dann mit ein wenig Öl eingesprüht und das Quietschen und Knarren hört auf. Da das Öl jedoch flüchtig ist, dauert es nur eine kurze Zeit, bis dass Knarren und Quietschen wieder beginnt. Besser ist es daher, wenn man die Tür beziehungsweise die Scharniere mit Vaseline einreibt. Am besten dafür die Tür kurz aus der Angel haben und dann die Zapfen und Scharniere gut mit Vaseline einreiben. Vaseline hält länger und somit bleibt auch für längere Zeit das Quietschen und Knarren der Türe aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.