Verknüpfung für den Gerätemanager unter Windows 7 auf den Desktop legen

Der häufig den Gerätemanager unter Windows 7 verwendet, für den ist es sicherlich interessant, wenn er eine entsprechende Verknüpfung auf dem Desktop von Windows 7 legen kann. Mit einer solchen Verknüpfung gelangt man dann direkt zum Gerätemanager von Windows 7 und muss nicht erst ständig durch die verschiedenen Menüs durchklicken.
 

Und so erstellt man eine Verknüpfung mit dem Gerätemanager 

Als erstes verschafft man sich einmal freie Sicht auf den Desktop von Windows 7 selber. Anschließend klickt man mit der rechten Maustaste auf eine freie Fläche des Desktop. Es öffnet sich nun das Kontextmenü indem man auf Neu und dann auf Verknüpfung klickt.
 
Es öffnet sich nun ein Fenster, indem man als erstes den Speicherort des entsprechenden Elementes eingeben kann.
Hier gibt man nun folgendes ein: %systemroot%system32devmgmt.msc
Alternativ kann man natürlich auch diese Zeile kopieren und dann in das Fenster einfügen.
 
Nun klickt man auf die Schaltfläche Weiter und im Nachfolgendenfenster vergibt man als Namen natürlich die Bezeichnung Gerätemanager oder Geräte-Manager. Alles eingegeben, so muss man nur noch auf die Schaltfläche Fertig stellen klicken.
 
Nun erscheint die neue Verknüpfung zum Gerätemanager mit einem entsprechenden Symbol auf dem Desktop.
Sollte der vergebene Name nicht richtig übernommen worden sein, so muss man diesen nachträglich noch einmal ändern. Dazu markiert man das Symbol beziehungsweise die neue Verknüpfung zum Gerätemanager mit der linken Maustaste und drückt anschließend die F2-Taste. Das Bezeichnungsfenster wird nun so freigestellt, dass man einen neuen Namen eintippen kann. Hier kann man, wie bereits oben schon erwähnt, die Bezeichnung Gerätemanager eingeben. Diese macht ja schließlich auch Sinn, da die Verknüpfung ja auch das Fenster des Gerätemanagers von Windows 7 aufruft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.