Trinkgeld in den USA ist Pflicht

Wer in den USA etwas bestellt oder eine Dienstleistung in Anspruch nimmt, der sollte sich darüber im Klaren sein, dass er ein Trinkgeld geben muss, da man ansonsten die Bediensteten verärgern könnte. Weil in den USA das monatliche Einkommen sehr gering ist, leben viele Mitbürger von den Trinkgeldern. Auch als Tourist sollte man sich an das Geben von Trinkgeld gewöhnen und dabei in Betracht ziehen, dass man hier nicht in Cent das Trinkgeld auszahlt, sondern in Dollar. Also lieber einen Dollar Trinkgeld geben als nur wenige Cent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.