Tote und defekte Links auf einer Homepage finden

Links auf Homepage überprüfen - Xenu's Link SleuthBesonders für Webmaster ist wohl ein Muss, in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, ob die in einer Homepage eingebundenen Links / Hyperlinks auch noch funktionieren. Nichts ist ärgerlicher für einen Besucher einer Homepage, wenn er nach dem anklicken eines Links ins Leere läuft. Aber wie überprüft man die Links auf Funktionsfähigkeit? Jeden einzelnen Link anklicken und sehen, was dabei rauskommt! Das kann mit der Zeit recht mühsam werden und ist auch sehr ineffektiv. 

Abhilfe zur Überprüfung von Links

Damit man Links auf einer Homepage gezielt und schnell auf Ihre Funktionsfähigkeit prüfen und feststellen kann, ob Links defekt oder die Links zu einer anderen Webseite weiterleiten, gibt es im Internet verschiedene Software zum downloaden. Eine davon ist Xenu’s Link Sleuth. Der wesentliche Vorteil an dieser Software ist, dass diese kostenlos aus dem Internet gedownloadet und eingesetzt kann. 

Ein schneller Einstieg zur Linküberprüfung

Nach dem man die Software installiert und gestartet hat, klickt man in der Symbolleiste auf Check URL und gibt eine URL zu einer Homepage ein, deren Links man überprüfen möchte. Nun kann man noch angeben, welche Links von einer Homepage nicht überprüft werden sollen. Das könnten zum Beispiel Links zu Partnerprogrammen sein, da diese ja in der Regel einen Link zu einer Weiterleitung besitzen und dieser dann als Redirect zu einer anderen Webseite gewertet werden könnte. Mehr braucht man erst einmal nicht einstellen. Das ganze mit OK anklicken und abwartet, was Xenu’s Link Sleuth anschließend auswirft. 

Die Anzahl der zu überprüfenden Links ist nicht beschränkt

Die Anzahl der zu überprüfenden Links spielt bei Xenu’s Link Sleuth keine Rolle. Jeder Link, der auf einer Webseite gefunden wird, wird auch überprüft. Es geht sogar soweit, dass wenn man die zu überprüfende Linktiefe zu hoch eingestellt hat, auch Links auf einer verlinkten Webseite überprüft werden. 

Eine detaillierte Auswertung der Links erfolgt am Ende

Am Ende der Linküberprüfung erfolgt eine genaue und detaillierte Linkauswertung der überprüften Links. So werden in verschiedenen Sparten die defekten Links und Links mit einer Weiterleitung aufgeführt. Zu dem kann man sich eine Sitemap anzeigen lassen und eine übersichtliche Darstellung von Textlinks, mit deren Hilfe man ersehen kann, wie die verschiedenen Links auf einer Webseite verlinkt sind. 

Das sind nur einige gute Eigenschaften der Linküberprüfungssoftware. Verschiedene Einstellmöglichkeiten und Optionen runden das ganze ab. So können selbst unerfahrene Webmaster schnell und einfach eine Webseite oder Homepage auf defekte Links überprüfen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.